Header

Stadtführung Reformation in Zürich

Beschreibung

Zürich hatte keinen Luther, dafür einen Zwingli! Auf dieser historischen Führung erhalten die Teilnehmenden einen fundierten Einblick rund um das Geschehen der Zürcher Reformation. Dabei werden selbstredend die wichtigsten Kirchen in der Zürcher Innenstadt von Aussen betrachtet, Gedenktafeln und Denkmäler besichtigt sowie die bedeutendsten Etappen rund um das Schaffen des Reformators Ulrich Zwingli beleuchtet.

Dass sein Unterfangen kein Spaziergang war, wird anhand unzähliger Stationen veranschaulicht. Seine Dispute mit der Stadt sowie seine Thesen werden thematisiert und weitere wissenswerte Fakten an den Tag gelegt, welche für die erfolgreiche Reformation in Zürich von Bedeutung waren.    

Termine

06.01.2018, 16 Uhr

10.02.2018, 16 Uhr

24.02.2018, 16 Uhr 

10.03.2018, 16 Uhr

24.03.2018, 16 Uhr 

14.04.2018, 16 Uhr

28.04.2018, 16 Uhr

12.05.2018, 16 Uhr 

26.05.2018, 16 Uhr

09.06.2018, 16 Uhr
23.06.2018, 16 Uhr

14.07.2018, 16 Uhr

28.07.2018, 16 Uhr

25.08.2018, 16 Uhr 

08.09.2018, 16 Uhr

22.09.2018, 16 Uhr

13.10.2018, 16 Uhr

27.10.2018, 16 Uhr

Dauer

2 h