Header Image

Stadtführung Zufluchtsort Zürich

Dauer:   2 Stunden

Zürich ist und war schon früh ein Schmelztiegel für berühmte Persönlichkeiten. James Joyce, Richard Wagner und Erika Mann sind nur einige der Berühmtheiten, die die Stadt Zürich geliebt und sie massgeblich geprägt haben.

Doch warum gilt Zürich seit Jahrhunderten als sicheres Exil und Insel der Kreativität und Freiheit? Während dieses informativen und spannenden Rundgangs lernen Teilnehmende nicht nur die vielen Berühmtheiten kennen, die in Zürich gelebt haben, sondern auch deren Lieblingsorte wie das Odeon, das Cabaret Voltaire oder das «Neederthorpe», wie das Niederdorf von James Joyce genannt wurde.

So eröffnet dieser Spaziergang einen unterhaltsamen Einblick in die Geschichte Zürichs und zeigt, warum die Stadt besonders bei Künstlern so beliebt ist.

Treffpunkt

Tourist Information im Hauptbahnhof Zürich

Die nächsten Termine

05.11.2022

Anbieter

Zürich Tourismus Spezialthemen

Weitere Informationen

Stornierungs­bedingungen

Alle Stornierungen, Änderungen oder Nichtanreisen werden mit dem Gesamtbetrag berechnet.

Zahlungs­bedingungen

Die Vorauszahlung der gesamten Buchungssumme ist bei der Buchung erforderlich.

Wichtige Informationen

Vorsichtsmassnahmen

  • Auf unseren Touren ist das Mitführen und Tragen von Schutzmasken in Innenräumen erforderlich.
  • Der nötige Sicherheitsabstand zwischen den Gästen und zum Tour Guides ist einzuhalten.
  • Bei Buchungen werden Kundendaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse aufgenommen.

Termine

Öffentliche Führung: 05.11.2022, 16 Uhr

ab 25,00 CHF

Verfügbare Termine

05.11.2022

  • 25,00 CHF Erwachsener 

Sie haben keine Tickets ausgewählt